Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Thüringen

Jetzt Angebote vergleichen bei Deutschlands größtem Reiseportal

CHECK24 Bestpreis-Garantie
Reisezeitraum
Sa. 27. Apr. – Sa. 4. Mai
2 Erwachsene
Erwachsene
2
Kinder
0
SchlafzimmerBeliebig
0
Nur Ferienhäuser
Haustiere erlaubt

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Thüringen mieten

Das grüne Herz Deutschlands

Umsäumt von Wäldern und Mittelgebirgen ist Thüringen ein beliebtes Urlaubsziel für Outdoorliebhaber und Wintersportfans. Die Landschaft in Thüringen ist sehr facettenreich. Im Norden befinden sich Teile des Harzes und im Süden liegen die größten Gebirge im Thüringer Wald. In beiden Teilen können Urlauber sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf die zahlreichen Wanderwege auf Entdeckungsreise begeben. Hingegen besteht im Südosten des Thüringer Waldes die Möglichkeit, absolute Erholung in gemütlichen Chalets und Hütten an den Ufern der Saale zu erleben. Die Ortschaften Bad Lobenstein und Bad Blankenburg warten dabei vor allem im Sommer mit beeindruckenden Staudämmen und idyllischen Badestellen auf. Im Kontrast dazu begeistert Thüringen im Winter mit atemberaubenden Fernsichten auf den Pisten, ausgedehnten Skiwanderwegen und verschiedenen Rodelbahnen.

Neben den zahlreichen Naturschönheiten im Thüringer Wald, in der Rhön oder im Saaleland verfügt Thüringen auch über viele kulturelle Besonderheiten. Insbesondere in den historisch bedeutsamen Städten wie Weimar und Erfurt kommt ein Einblick in die Schaffensphase der berühmten Dichter Goethe und Schiller nicht zu kurz.

Ob ein erholsamer Urlaub in einem Chalet am See mit Sauna, ein Aktivurlaub in einem Ferienhaus mit Hund oder ein Städteurlaub in einer Ferienwohnung mit eigenem Pool – die passende Unterkunft in Thüringen gibt es für jeden Urlaubstypen.

Jetzt anmelden und GoldClub Vorteile sichern
Buchungsschutz & Check-In Garantie
Exklusive Angebote und Prämien
Punkte sammeln und einlösen

Unsere beliebtesten Suchen in Thüringen

Unterkünfte finden, die Ihren Wünschen entsprechen

Weitere interessante Ausflugsziele

Weimar

Weimar ist die Stadt der deutschen Klassik und ein absolutes Muss, wenn ein Urlaub in Thüringen verbracht wird. Sie ist vor allem als Wirkungsstätte Goethes und Schillers bekannt und gedenkt diesen mit den bekannten Denkmälern vor dem Deutschen Nationaltheater. Die bedeutendsten Orte zur Entdeckung der Lebensleistungen der berühmten Dichter sind das Goethe-Nationalmuseum und das Schillermuseum in Weimar. Die historischen Wohnhäuser sowie die kunsthistorischen und naturwissenschaftlichen Sammlungen sind Publikumsmagnete für Besucher aus aller Welt. Darüber hinaus lohnt sich ein Besuch im Bauhaus-Museum Weimar, welches Einblicke in die weltweit älteste Bauhaus-Sammlung bietet und eine einzigartige Verknüpfung von Geschichte mit Fragen zur Lebensgestaltung von Heute und Morgen herstellt.

Erfurt

Im Herzen Thüringens liegt Erfurt. Die Landeshauptstadt des Bundeslands Thüringens weist eine beeindruckende Historie als Markt- und Handelsplatz sowie Zentrum der Region auf. In der restaurierten Altstadt können Besucher die Sehenswürdigkeiten und kulturellen Highlights der Stadt entdecken. Erfurt beeindruckt vor allem mit der Domkirche St. Marien, die mit imposanten Türmen und einem fast 17 Metern hohen Hochaltar mit barocken Stilelementen besticht. Ein weiteres Wahrzeichen von Erfurt ist die Krämerbrücke, die eine beidseitige Brückenbebauung mit Fachwerkhäusern besitzt. Urlauber, die im Dezember eine Ferienwohnung in Erfurt gemietet haben, sollten den Erfurter Weihnachtsmarkt, der zu den größten in Deutschland zählt, besuchen.

Eisenach

Mit einer Ferienwohnung in Eisenach hausen Urlauber am Fuße der berühmten Wartburg. Aufgrund ihrer herausragenden kulturgeschichtlichen Bedeutung wurde die Burg im Jahre 1999 von der UNESCO zum „Welterbe der Menschheit“ erklärt. Wartburg erstreckt sich keine fünf Kilometer südlich des Zentrums und ist nicht nur reichhaltig an Kultur und Geschichte, sondern auch Schauplatz des alljährlich stattfindenden Wartburg Festivals. Zudem sind die Mittelgebirgszüge von Thüringer Wald und Thüringer Schiefergebirge unmittelbar vor der Haustür der Ferienwohnung und sind damit ein idealer Ausgangspunkt, um den Urlaub aktiv zu gestalten. Die wald- und wasserreiche Umgebung eignet sich nämlich hervorragend für ausgiebige Outdoor-Aktivitäten.

Thüringer Wald

Egal, ob Sommer oder Winter – Naturliebhaber finden im Thüringer Wald zu jeder Jahreszeit ihr passendes Ausflugsziel. Hier können Aktivurlauber nach Herzenslust Wandern, Radfahren und die Seele baumeln lassen. Besonders attraktiv ist das tiefbewaldete Mittelgebirge auch für Klettersportfans. Dabei sind besonders der Gehlberg und der Kanzlergrund beliebte Gebiete. Wer sich auch im Winter die Natur zunutze machen möchte, kann die Landschaft des schneebedeckten Thüringer Waldes beim Langlauf erkunden. Das ausgeprägte Loipen- und Skiwanderwegenetz setzt sich aus unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zusammen, sodass neben geübten Skifahrern auch Anfänger oder Familien mit Kindern die Strecken problemlos befahren können.

Nationalpark Hainich

Nördlich von Eisenach erstreckt sich der 7.500 Hektar große Nationalpark Thüringens. Auf verschiedenen Wanderwegen kann sich die ganze Familie auf eine Reise durch die bewaldete Umgebung begeben. Ein ganz besonderes Highlight ist der Baumkronenpfad Hainich, welcher der zweite seiner Art in ganz Deutschland ist. Auf einer Höhe von zehn bis 24 Metern befinden sich Wanderer an den Wipfeln der Baumkronen und können dabei die heimische Vogelvielfalt entdecken. Nicht nur zu Fuß, sondern auch auf dem Rad lohnt sich ein Ausflug durch den Nationalpark: Auf einer Gesamtlänge von über 50 Kilometern erstreckt sich das gut ausgebaute Radwegnetz. Einer davon ist der 25 Kilometer lange Nationalpark-Rundweg, der unter anderem an der Thiemsburg und an der Fuchsfarm vorbeiführt.

Anreise nach Thüringen

Mit dem Auto 

Durch die zentrale Lage im Herzen Deutschlands ist Thüringen aus allen Ecken der Bundesrepublik schnell und einfach mit dem privaten Pkw zu erreichen. Durchzogen wird das Bundesland von Westen nach Osten von der A4, welche Eisenach, Erfurt und Gera miteinander verbindet. Vom Norden in den Süden verlaufen die Autobahnen A71 und A9, welche wichtige Verbindungen nach Berlin, München und Nürnberg herstellen.

Mit dem Zug 

Mit dem Erfurter Hauptbahnhof verfügt Thüringen über ein wichtiges ICE-Drehkreuz und ist Teil der Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Berlin und München sowie Frankfurt am Main und Dresden. Dank den zahlreichen Bahnhöfen und Haltepunkten in Thüringen erreichen Urlauber die gebuchte Ferienwohnung schnell und unkompliziert. 

Nahverkehr 

Innerhalb Thüringens sind Urlauber günstig und nachhaltig mit dem Thüringen-Ticket der Deutschen Bahn unterwegs. Wer eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Region Thüringer Wald und entlang des Rennsteigs gemietet hat, nutzt am besten das Rennsteig-Ticket. Damit kann der Rennsteig-Shuttle von Erfurt über Arnstadt und Ilmenau zum Bahnhof Rennsteig genutzt werden.

Urlaub in Thüringen – Häufig gestellte Fragen

1.  Wann ist die beste Reisezeit für einen Urlaub in Thüringen?
2.  Wie viel kostet es, eine Ferienunterkunft in Thüringen zu mieten?
3.  Sind in den Ferienunterkünften in Thüringen Haustiere erlaubt?
4.  Was sind die meistgesuchten Ausstattungsmerkmale für Ferienunterkünfte in Thüringen?

Weitere beliebte Regionen und Städte

Ostsee in Deutschland
Nordsee
Harz
Bodensee